Natürliche Beruhigungsmittel für Tiere

– lindern von Angst und Stress –

Jedes Herrchen und Frauchen weiß, dass es immer wieder Situationen gibt, in denen ihre tierischen Lieblinge Nervös werden oder Angst haben. Um die Tiere zu entspannen greift man allerdings nur ungern auf die pharmazeutischen Beruhigungsmittel zurück, sondern verwendet viel lieber natürliche Produkte.

Doch auch bei den Bach-Blüten und den homöopathischen Mitteln gibt es eine riesige Auswahl an Beruhigungsmitteln. Wir haben eine kleine Auswahl an natürlichen Methoden zusammengefasst, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern und um Ihnen zu zeigen, was zu beachten ist.Zechpet Hund Katze Kaninchen kaufen

 

Vorbeugen ist das A und O

Versuchen Sie Stresssituationen für Ihre Tiere weitestgehend zu vermeiden. Nehmen Sie es z.B. nicht in den Urlaub oder halten Sie es fern von großen Menschenmassen. Natürlich ist das nicht immer möglich, daher sollten Sie bei vorhersehbaren Situationen, z.B. einer längeren Autofahrt oder Silvester, schon etwas früher mit der Therapie anfangen, da die meisten natürlichen Mittel einige Tage brauchen, um Ihre volle Wirkung zu entfalten. So können Sie sich und Ihre Lieblinge entspannen und die Zeit gemeinsam stressfrei genießen.

 

Rescue Remedy:

Das Rescue Remedy ist wohl jedem Tierhalter unter den Namen Rescue Tropfen bekannt. Diess Mittel hat bei den Bach-Blüten die Kennziffer 39 und zeigt keinerlei unerwünschte Nebenwirkungen. Dank der Bach-Blüten wirken die Tropfen auf der emotionalen Ebene und kann den Tieren bei Nervosität und Angst helfen. Der Nachteil besteht darin, dass die Therapie im besten Fall schon einige Tage vorher angefangen werden sollte, da sich die Wirkung nur langsam entfaltet und nach und nach für Entspannung sorgt. Jedoch helfen die Rescue Tropfen sehr gut bei der Vorbeugung und bei vorhersehbaren Stresssituationen. Da es sich um keine schädliche Substanz handelt können sie bedenkenlos eingesetzt werden und eine Überdosierung ist nicht eigentlich nicht möglich.

Die Wirkung entsteht durch die Zusammensetzung der Zutaten. Das Cherry Plum wirkt hervorragend gegen Unruhe und Hyperaktivität, was nicht nur in Stressbedingt auftreten kann. Gegen Nervosität und Apathie hilft der Inhaltsstoff Clemantis. Die Zutat Star of Bethlehem hilft aufgrund seiner Panik und Angst lösenden Wirkung sehr gut bei akutem Stress, z.B. bei einem Unfall.

 

homöopathie Tier natürliche Beruhigungsmittel TierRock-Rose:

Die Rock Rose ist eine Bach-Blüte mit der Kennziffer 26. Sie hat sich als gutes, angstlösendes Mittel bewährt. Sie hilft hervorragend bei panikartiger Angst, z.B. zu Silvester, oder bei einem Schock nach einem Unfall oder ähnlichem. Die innere Unruhe, sagt man, kann diese Bach-Blüte auch lösen und so nervösen Tieren helfen sich zu entspannen und zur Ruhe zu kommen.

Da es sich hier um eine Bach-Blüte handelt wirkt die Rock-Rose auf der emotionalen Ebene und braucht einige Zeit, bis sie voll und ganz wirkt. Man sollte also eine Therapie schon einige Tage vorher beginnen. Die Rock-Rose Tropfen werden im Normalfall bei einer längeren Therapie mit etwas Wasser verdünnt, da sie Alkohol enthalten. Jedoch können sie im Notfall auch pur und direkt auf die Zunge des Tieres gegeben werden. Eine Überdosierung ist eigentlich nicht möglich und auch Nebenwirkungen sollten nicht auftreten.

 

Die Römische Kamille:

Es ist zu beachten die Römische Kamille nicht mit der echten Kamille zu verwechseln. Diese ist eine altbewährte Heilpflanze, welche schon seit vielen Jahrhunderten zur Stressbewältigung eingesetzt wird. Besonders bei psychischen Ursachen ist die Römische Kamille perfekt geeignet. Sollte Ihr Tier gehetzt aussehen und sich öfter nervös umblicken, dann kann die Heilpflanze Linderung verschaffen. Besonders bei sensiblen Tieren ist die Anwendung der Römischen Kamille zu empfehlen.

 

Langfristiges Vorbeugen

Am besten ist jedoch langfristig vorzubeugen. Dazu kann man sein Tier trainieren, in dem man Ihm zeigt, dass bestimmte Situationen nicht schlimm sind. Fangen Sie hier langsam an und überfallen Sie Ihr Tier nicht, da es seine Angst- und Panikzustände verschlimmern könnte.

Magnesiumoel Zechpet Tiere EntspannungEin wahres Wundermittel zur Vorbeugung von Nervosität und Anspannung ist das Magnesium, welches man in Tabletten- oder Pulverform seinem Tier zum Einnehmen geben kann. Magnesium ist ein natürliches Mineral, welches regelmäßig über kurze Zeit verabreicht werden kann. So können Sie einem dauerhaft Nervösen Tier Linderung verschaffen. Magnesium wirkt deshalb so hervorragend, da es die Erregbarkeit von Muskeln und Nerven herabsetz, was zu einer physischen und auch psychischen Entspannung führt. Auch bei der Ausschüttung von Adrenalin ist das Anti-Stress-Mineral beteiligt und kann so Nervosität und Angst langfristig vorbeugen und entgegenwirken.

Allerdings ist es immer noch am aller besten, wenn viel Zeit mit seinem Liebling verbringt, damit er Vertrauen aufbauen kann und gar nicht erst Angst bekommt. Nehmen Sie sich dafür viel Zeit und spielen Sie mit Ihrem Tier. Auch ausgiebige Streichel- und Kuschelrunden helfen die Bindung zu stärken. Sehr gut um das Vertrauen zu stärken und um physische und psychische Entspannung zu fördern eignet sich eine ausgiebige Massage, welche man sich mit etwas Übung und einigen gezielten Handgriffen gut aneignen kann.

Unser Tipp: Verwenden Sie das Zechpet Magnesiumöl für die ausgiebige und wohltuende Massage. Dieses spezielle Massageöl für Tiere ist Fettfrei und hinterlässt keinerlei Spuren auf dem Fell Ihres tierischen Lieblings.

Über uns

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Dann kontaktieren Sie uns!

0711 219 536 78 (9:30-16:30 Uhr)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Shop-Informationen

gepruefte qualitaet zechpetkundenbewertungen zechpet

partner 1

 

Premium Joomla Templates
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen